Die Anatomie von BIRDS

DIE FUNKTION VON BIRDS

BIRDS besteht aus zwei Hauptkomponenten: dem Datenhub und der Content Library in Power BI. Der größte Wert für den Benutzer ist in der Content Library gespeichert; hier werden alle Informationen gesammelt, die als Grundlage für die Berichterstellung dienen. Die Content Library wiederum verdankt ihren großen Wert dem Datenhub: hier werden die Daten so aufbereitet, dass innerhalb der gesamten Organisation zu jedem Zeitpunkt dieselben Daten in Power BI abgerufen werden und keine Daten verloren gehen, die im Quellsystem überschrieben werden.

Architektur vom BIRDS Business Intelligence fur Microsoft Dynamics

Die Content Library in BIRDS besteht aus verschiedenen Berichterstattungsformaten in Power BI. Diese Formate können mit kundenspezifischen Berichten aus dem Standard-Datenmodell ergänzt oder um zusätzliche Daten aus dem ERP-System oder anderen Quellsystemen erweitert werden. Alles wird auf sichere Weise verarbeitet und für die integrierte Anwendung in Ihrer Organisation standardisiert.

VERKAUF

Die Standard-Verkaufsberichte verschaffen Ihnen unter anderem einen Einblick in die Absatzentwicklung auf Grundlage von Umsatz, Gewinnspanne, Artikeln oder Artikelgruppen. Wenn Sie beispielsweise nach Verkäufer, Gewinnspanne, Standort, Zeitraum oder Menge filtern, bekommen Sie immer eine aktuelle Übersicht über die Leistungen pro Kunde. Auf diese Weise kann man etwa eine Veränderung des Kaufverhaltens erkennen, sodass Sie den Kunden wieder aktivieren können. Sie können auch feststellen, welche Leistung mit einem bestimmten Budget erbracht wurde.

EINKAUF

Wie zuverlässig liefern Ihre Anbieter? Die standardmäßigen Einkaufsberichte bieten Ihnen einen direkten Einblick in die Mengen, Rabatte, Retouren und den Warenein- und -ausgang. Darüber hinaus verschaffen Ihnen die Dashboards in Power BI einen Überblick über die Lagerhaltung, damit Sie zur Neige gehende Vorräte rechtzeitig wieder aufstocken können.

LAGERHALTUNG

Die Lagerhaltungsberichte umfassen mehrere Seiten, die Ihnen Einsicht in das Alter und den Wert der Vorräte sowie in Lagertransaktionen und -bewegungen verschaffen. Auf diese Weise behalten Sie mühelos den gesamten Vorrat im Blick, damit Sie bei drohender Überschreitung von Grenzmengen schnell reagieren können.

DEBITOREN

Die Debitorenberichte in Power BI mit BIRDS bieten einen Einblick in die wichtigsten Debitorendaten. Sie verschaffen Ihnen einen deutlichen Überblick über durchschnittliche Zahlungsfristen, offene Zahlungen und verstrichenen Zahlungsziele in Form von gewichteten Mitteln. Diese Übersicht kann pro Transaktion, Kunde, Zeitraum und Unternehmen erstellt werden.

KREDITOREN

Ihr Kreditorenbestand auf einen Blick. Mithilfe der Kreditorenberichte bekommen Sie aus mehreren Perspektiven einen Überblick über Ihren Kreditorensaldo. Beispielsweise je Lieferant, Zeitraum und Standort.

HAUPTBUCH

Vergleichen Sie konzerninterne Transaktionen und Budgets mit den Fakten und verschaffen Sie sich per Mausklick eine detailgetreuere Übersicht, vom Kundenniveau bis hin zum einzelnen Geschäftsvorfall. Die Hauptbuchberichte in BIRDS vermitteln ein detailliertes Bild von den Finanzen in der gesamten Organisation. Gewinn-und-Verlust-Rechnung, Bilanz und Trendanalysen sind in den Standardberichten enthalten.

ERGÄNZENDE QUELLSYSTEME

Nach der Kopplung von BIRDS an Microsoft Dynamics ERP oder Exact Globe können wir eine Vielzahl weiterer Quellen integrieren. Einige Beispiele für häufig integrierte Datenquellen:

Google Analytics

Arbeitszeiterfassungssysteme

Warehouse Management

Flottenmanagement

Excel

Sharepoint

Webapps (API)

Altdaten